Bombay Sapphire London Dry Gin

Bombay Sapphire London Dry Gin

Wacholder
Würzig
Zitrus
Fruchtig
Floral

Gesamtbewertung

3.8/5

Allgemein

Bombay Sapphire ist wahrscheinlich eine der bekanntesten Londoner Dry Gin-Marken der Welt (zusammen mit Tanqueray, Beefeaters, Boodles usw.). Die Marke ist seit 1987 auf den Markt und eine Linienerweiterung des ursprünglichen Bombay Original Dry mit einem Rezept basierend auf dem Original von 1761. Der Unterschied zwischen dem Blue Sapphire Gin und dem Bombay Original ist der Zusatz von zwei weiteren Botenicals: Paradieskörner und Cubebeeren. Der Gin selbst ist klar – nur die Flasche ist farbig. Wenn du einen blau gefärbten Gin suchst, dann empfehlen wir den Six Dogs Blue Gin.

Flasche

Klare saphirblaue Flasche, quadratisch mit beschnittenen oder abgerundeten Kanten und bogenförmigen Seitenwänden. Sie führen zu einem schrägen und kurzen Hals mit einem trockeneren blauen Schraubverschluss mit einem Dichtband im Medaillenformat. Vorder- und Rückseite der Flasche haben weiße Papieretiketten mit attraktiven Grafiken mit mehreren Schriften und Farben auf der Vorderseite, die die Ehrwürdigkeit der Marke vermitteln sollen. Alles in allem eine attraktive und unverwechselbare Verpackung, die an jeder Bar oder jedem Regal aus der Ferne zu erkennen ist.

Aussehen

Klar. Silbern schimmernde Optik. Hinterlässt beim Wirbeln zahlreiche Tröpfchen/Risse, die sich an der Kantenlinie bilden.

Nosing

Etwas dezenter Wacholder mit viel Zitrus- und Kräutergehalt, wobei der Wacholder mehr im Hintergrund als im Vordergrund steht. Würzig, zitrusartig und sehr aromatisch.

Tasting

Schöne ölige Konsistenz, leicht süß mit viel Zitrusfrüchten und Gewürzen und einem etwas dezenten Wacholder, viel Zitrusfrüchte, Zimt mit Mandel- und Engelsnoten, die dem Wacholder unter die Arme greifen. Die Paradieskörner geben ihm einen schönen pfeffrigen Nachgeschmack, der mit der Cassia-Rinde verankert ist. Dazu feinste Spuren von Süßholzaroma gegen Ende.

Drinks

Auch wenn Plymouth Gin der ursprüngliche Gin für einen modernen Martini ist, eignet sich der Bombay Sapphire London Dry ebenfalls hervorragend dafür. Er funktioniert auch gut in einem Collins, Gin & Tonic, Ramos Gin Fizz, Last Word und fast jedem anderen Cocktail, der nach einem London Dry Gin verlangt.  

Sonstiges

Es gibt zwei weitere Versionen von Bombay: Den Bombay Sapphire East (ein neuer Gin mit der Zugabe von Zitronengras und schwarzem Pfeffer zusätzlich zu den üblichen 10 Saphiren) und Bombay Original Dry, und ältere, traditionellere Wacholder nach vorne London Dry Gin.

Dazu passende Tonics